Riela

RIELA® in Nigeria

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist RIELA-Africa_Logo-1.png
RIELA Africa GmbH

Godfrey Marange
Planung und Verkauf

Hansestraße 12 – D-48477 Riesenbeck
Phone No: +49 5454 9316 – 303
info@riela.africa

Mobil/WhatsApp: +23 490 20 87 29 07
Mobil/WhatsApp: +49 (0)172 533 03 22
godfrey.marange@riela.africa

godfrey_planning

Eröffnnung einer Nacherntetechnik-Anlage in Nigeria

25. Februar 2021. Der Minister für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, Alhaji Sabo Nanono, und Senator Abdullahi Adamu aus der nigerianischen Senatszone Nasarawa West gehörten zu den geladenen Gästen bei der Eröffnung einer Anlage, die Lösungen für das immer wiederkehrende Problem der Nachernteverluste von Getreide in der Landwirtschaft bieten wird. Die Anlage im Nasarawa State wurde gemeinsam von Hadum Farm und RIELA® Africa GmbH, einem führenden deutschen Anbieter von Nacherntetechnologie, eröffnet.

Hadum Farm präsentiert eine Reihe von Mais Reblern, Reinigern, Trocknern, Lagersilos und Verarbeitungslösungen für Getreide, die darauf abzielen, Nachernteverluste erheblich zu reduzieren. Die Maisschälmaschinen zeichnen sich durch die Unversehrtheit und Lebensfähigkeit der Körner aus, die sie durchlaufen.

nigeria_01
nigeria_02
nigeria_03-1
GTR_350_750_Nigeria-8

Es stehen verschiedene Reinigungsgeräte und -lösungen zur Verfügung. Vom Windsichter über Trommelsieb-Reiniger bis hin zu größeren industriellen Reinigung stellen alle sicher, dass die Körner ordnungsgemäß gereinigt werden, frei von Staub, Spinnweben und anderen Verunreinigungen. Körner sind nicht vollständig, ohne dass der überschüssige Feuchtigkeitsgehalt entfernt wird. Der Strauß an Trocknern, den das Unternehmen herstellt, ist speziell auf die afrikanische Umgebung zugeschnitten. Die erschwinglicheren mobilen Trocknungslösungen von GTR können von Farm zu Farm eingesetzt werden, indem sie ganz einfach an Traktoren angehängt werden. Die stationären Trockner gibt es in verschiedenen Formen und Größen, je nach Bedarf des Kunden. Der Feuchtigkeitsgehalt kann von bis zu 40 % auf den bevorzugten Endfeuchtigkeitsgehalt reduziert werden, wodurch sie für die Lagerung geeignet sind.

RIELA® ist einer der führenden Hersteller von Silo-Lagersystemen aus verzinktem Stahl in europäischer Qualität mit Präsenz in vielen Ländern. Das Unternehmen produziert Einzelsilos von 1 Tonne bis 40.000 Tonnen. Jede gewünschte Größe innerhalb dieses Bereichs kann geliefert werden.

Die Qualitätsverarbeitung von Getreide steht dabei im Vordergrund. Sowohl kleinere RIELA® Hammermühlen als auch die größeren Futtermühlen werden im Werk in der Kaduna-Gitata Road in Keffi, Nigeria, zum Verkauf angeboten.



Um seine Präsenz in Nigeria im Hinblick auf robuste Lösungen für die Probleme der Landwirte zu vertiefen, hat Hadum Farm ein umfassendes Schulungs-, Trainings- und Vorführzentrum eröffnet, um den Bedürfnissen von Landwirten, Auszubildenden, Kunden und Regierungsvertretern gerecht zu werden. Die Einrichtung ist eine der wenigen, die Schäl-, Reinigungs-, Trocknungs-, Verarbeitungs- und Lagerungsgeräte für Interessenten vorführt. Das Technicom verfügt über eine komplette Siloanlage, bestehend aus vier Silos mit einem Fassungsvermögen von je 500 > 2000 Tonnen und einer Futtermühle zur Herstellung von Tierfutter.

nigeria_schulung_01
nigeria_ausstellung_02-1
nigeria_training_01
nigeria_service_01

Die Kunden von Hadum Farm, profitieren von einer schnellen und zuverlässigen Betreuung durch das voll ausgestattete Servicefahrzeug. Eine komplett mit Ersatzteilen ausgestattete Servicewerkstatt ist bereits vorhanden.

Der Geschäftsführer der RIELA® Africa GmbH, Karl-Heinz Knoop, informierte bei der Inbetriebnahme der Anlage, dass mit der Einführung der RIELA® Nacherntetechnologien in Nigeria das Land einen Produktivitätssprung und eine neue Ära der gesicherten und nachhaltigen Getreideproduktion erleben wird.

nigeria_office_01

Seit der Inbetriebnahme der Anlage durch RIELA® sind die Besucherzahlen enorm gestiegen, was den dringenden Bedarf und die entscheidenden Lücken, die die Nachernte-Technologien schließen können, verdeutlicht.

Nigeria w

Hadum Farm
KM 26 Zango/GitataKeffi-Kaduna Road
Nasarawa State. Nigeria

nigeria_karte_01